Egal ob einen kurzen Beitrag für einen Blog oder einen ganzen Ratgeber – die Jobmöglichkeiten von Textern im Internet sind sehr umfangreich. Das Schreiben von Texten gehört zu den beliebtesten Heimarbeiten, denn bis auf einen PC benötigt man nichts weiter um diese Arbeit ausführen zu können. Natürlich solltest du ein gewisses Talent zum Schreiben mitbringen, dich gern in verschiedene Themen einlesen und natürlich auch Rechtschreibung und Grammatik beherrschen.
Wer studiert und jünger als 25 Jahre ist, ist über die Krankenversicherung der Eltern kostenlos mitversichert. Soll die Mitgleidschaft in der Familienversicherung bleiben, ist ein zusätzliches Einkommen von maximal 405 Euro im Monat erlaubt. Da vom Verdienst die Werbekostenpauschale abgezogen werden kann, ist ein Einkommen bis zu 488,33 Euro monatlich möglich – und die kostenfreie Familienversicherung nicht gefährdet. Verdient der Student in seinem Nebenjob mehr, wird dann der reduzierte Studenten-Beitrag fällig, das sind in der Regel etwa 80 Euro.
Als erstes möchte ich dich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ein Online Shop streng gesehen kein passives Einkommen ist. Zu den aktiven Methoden zum Geld online verdienen kann man einen eignen Shop aber auch nicht zählen. Du wirst bei einem Onlineshop schließlich nicht nach Stunden bezahlt, dein Verdienst ist davon abhängig, wie viel du verkaufst. Dafür muss jedoch aktiv Arbeit geleistet werden. Bestellungen müssen bearbeitet und Produkte versendet werden. Der Online Shop ist also ein "Zwischending". 
Der beste Weg online Geld zu verdienen ist ganz klar, ein passives Einkommen online aufzubauen, denn nur so kannst Du ein fortlaufend wachsendes Einkommen aufbauen ohne dafür zu arbeiten d.h. Geld online verdienen auch wenn Du schläfst. Bis auf ganz wenige Methoden, geht es auch hier nicht ohne Arbeit, ganz im Gegenteil. Zu Anfang wirst Du für das passive Einkommen mehr arbeiten müssen, als für ein aktives Einkommen, aber es lohnt sich!
Der Verdienst einiger US-Podcaster liegt bei teilweise 100.000$ im Monat. Deutschsprachige Podcaster sollten demnach teilweise bei 8000 € und mehr im Monat liegen. In erster Linie ist ein Podcast jedoch ein Kanal wie Youtube auch um echte Fans aufzubauen und Reichweite! Du möchtest keinen Podcast starten und online Geld verdienen, ohne zuviel zu arbeiten? Versuche es mit E-Mail Marketing!
Wie du sicherlich weißt, bin ich ein großer Freund von unkonventionellen aber profitablen Möglichkeiten zum Geld verdienen im Internet. Während meines Studiums habe ich eine ganze Weile sehr ambitioniert Online-Poker gespielt und dabei immer eine Software benutzt, welche das Setzverhalten meiner Gegner erfasst hat. Aus den daraus gewonnenen Daten konnte man erkennen, wie gut ein Spieler (oder einer Spielerin) ist. Mein Ziel war es natürlich, immer nur gegen schlechtere Pokerspieler zu spielen.
Um eine E-Mail Liste aufzubauen mit Lesern, die Deine Mails gerne lesen eignet sich z.B. ein eigener Blog zum Thema Deiner Zielgruppe, ein Podcast (passend zur Zielgruppe), Youtube oder ja auch Paid Traffic. Immer mehr Affiliate Marketer nutzen die Evergreen System Methode mit Facebook Ads und einer E-Mail Landingpage E-Mailadressen in einer spezifischen Zielgruppe zu sammeln und lassen den Rest den Autoresponder machen. Der Vorteil liegt darin, dass so zusagen auf Autopilot Deine Liste immer grösser wird.
Es gibt den Nebenjob, das bezahlte Praktikum und auch noch viele andere Möglichkeiten, wie sich als Student Geld verdienen lässt. Allerdings darf auch eine Entwicklung der modernen Zeit nicht vergessen werden. Das Internet sorgt in der heutigen Zeit dafür, dass man auch aus den eigenen vier Wänden die richtige Option dafür hat, den einen oder anderen Euro zu verdienen. Dabei gibt es Entwicklungen in unterschiedlichen Bereichen und manchmal ist nicht einmal eine bestimmte Kenntnis oder Erfahrung nötig, damit man die entsprechenden Chancen für sich nutzen kann. Klar kannst Du als Texter oder als Grafiker arbeiten, versuchen mit YouTube-Videos Geld zu machen – aber es gibt andere Modelle, die als Nebenverdienst tauglicher sind und sich besonders anbieten, wenn Du als Student online Geld verdienen möchtest. Einige Beispiele für diesen Bereich:
Een andere manier om je diensten als computertrainer onder de aandacht te brengen, is door in de buurt flyers te verspreiden, zoals bij seniorenwoningen, seniorencentra of andere verenigingen die met volwassenen of ouderen aan de slag gaan. Zodra één of meerdere aanmeldingen binnen hebt gekregen kun je in principe al aan de slag. In de regel zal mond op mond reclame je al gauw meer klanten bezorgen en kun je je trainingen uitbreiden.
Das Positive an dieser Methode ist, dass du gewissermaßen ein passives Einkommen generierst. Ist eine Bewertung einmal erstellt, musst du eigentlich nichts mehr ändern. Je nachdem welches Produkt man bewertet ist eine Verdienstmöglichkeit jedoch nur von kurzer Dauer. Gerade Elektrogeräte sind sehr schnelllebig, sodass eine Bewertung nicht mehr wert ist, sobald eine neue Version des Produktes auf den Markt kommt.
Bloggen ist eine gemeinsame Leidenschaft, die viele Menschen haben. Dies kann auch so, wie Sie Ihr Geld Geschäft. Finde heraus, ob Sie eine angemessene Anzahl von Lesern in Ihrem Blog haben. Machen Sie Ihr Blog populär durch SEO freundliches Schreiben, populäre Themen zu schreiben, etc. Nachdem Sie glauben, Sie haben eine gesunde Anzahl von Zuschauern in Ihrem Blog können Sie die Verwendung von Google-Adsense zu machen. Google Adsense ist Googles Werbeprogramm, das Ihnen Geld gibt, wenn jeder Besucher auf ihre Anzeigen klicken. Durch die Aktivierung von Google Adsense, Google platzieren Anzeigen oder Banner auf Ihrer Webseite ein. Je mehr Besucher klicken auf diese Anzeigen oder Banner, desto mehr Geld online zu verdienen.
Klingt nach einem sehr einfachen Job und somit nach leichtverdientem Geld? Das mag richtig sein – wir surfen tagtäglich im Netz und würden als Webtester sogar noch dafür entlohnt werden. Doch darf an dieser Stelle nicht vergessen werden, dass man nicht mehr anonym divers Seiten aufruft, sondern mitunter seine speziellen Vorlieben mit Fremden teilt, die sich hinter dem Logo des Instituts befinden.
Egal ob einen kurzen Beitrag für einen Blog oder einen ganzen Ratgeber – die Jobmöglichkeiten von Textern im Internet sind sehr umfangreich. Das Schreiben von Texten gehört zu den beliebtesten Heimarbeiten, denn bis auf einen PC benötigt man nichts weiter um diese Arbeit ausführen zu können. Natürlich solltest du ein gewisses Talent zum Schreiben mitbringen, dich gern in verschiedene Themen einlesen und natürlich auch Rechtschreibung und Grammatik beherrschen.
Beim Tagging geht es in erster Linie um die Kategorisierung. Das heißt, hier werden Filme wie auch Serien in Kategorien eingeteilt. Bei weltbekannten Serienerfolgen ist das problemlos möglich, doch über Netflix können auch unbekannte Serien aufgerufen werden. Hier sind nun die Medienfans gefragt, die sich neue Sachen ansehen und danach Tags für die Inhalte des Films oder der Serie setzen oder auch bestimmen, in welchem Genre die Serie oder der Film eingeordnet werden kann.
Freundschaftswerbung ist gerade bei Girokonten sehr einfach. Denn es gibt relativ viele kostenlose und gebührenfreie Girokonten, bei denen es für den Neukunden eine Geldprämie gibt und Du zusätzlich noch bis zu 50 € pro geworbenen Kunden verdienst. Teilweise gibt es sogar auch für Dich schon Geldprämien für die Kontoeröffnung. Kostenlose Girokonten eigenen sich also sehr gut, um im Internet Geld zu verdienen. Die Kontoeröffnung funktioniert übrigens meistens dank Video-Ident-Verfahren komplett online.
Ich persönlich kann dir empfehlen mit deinem Wissen oder deinem können Geld online zu verdienen. Schreibe zum Beispiel ein eBook, entwickle eine hochwertige Nischenseite, Verkaufe ein Design oder ein Tool online. Verkaufst du ein Produkt kann deine Einnahmequelle auch nicht einfach so wegfallen, wie es zum Beispiel beim Glückspiel ist. Natürlich steckt hier aber auch einiges an Arbeit drin. Du siehst also, dass du doch Zeit und Herzblut investieren musst um sicher und legal online Geld zu verdienen.
Als Usabilty Tester testest Du die Benutzerfreundlcihkeit und Userführung von Apps, Programmen und Webseiten. Du trägst also damit bei, die Bedienbarkeit aus Sicht eines echten Users zu bewerten. Die Entwickler haben ihr eigenes Weltbild und sind zum Teil betriebsblind, deshalb ist es für Softwareentwickler enorm wichtig, dass sie echte Usererfahrungen haben und anhand dieser Usertests die Usability gegebenfalls verbessern können.
Ob sich ein Produkttest finanziell wirklich lohnt kommt also ganz auf das Produkt an, denn auch die Testräume sind vollkommen unterschiedlich. Während es bei einem Lebensmittel oftmals lediglich um den Geschmack geht und der Test so in nur wenigen Minuten erledigt ist, kann es auch Tests geben, bei denen ein Produkt über einen längeren Zeitraum getestet werden muss.
Wenn Du gut Englisch kannst und mindestens 14 Jahre alt bist (Spieletests von Spielen mit Altersfreigabe 16, erfolgen nur für wenn man mindestens 16 Jahre alt ist) und eine gewisse Affinität zu Computerspielen besteht, dann kannst Du Dich auf Stellenausschreibungen bewerben und mit etwas Glück von zu Hause aus rund 7 - 15 Euro pro Stunde verdienen. Teilweise zahlen die Spielehersteller für jeden zusätzlich gefundenen Fehler Extra-Geld.
Unternehmen nutzen gerne Product Placement bei Youtube Kanälen mit hoher Reichweite (Influencer), dies kann je nach Reichweite eine sehr gute Einnahmequelle sein. Influencer sind jedoch nicht wirklich auf Product Placement angewiesen, sie können durch ihre hohe Reichweite auch hervorragend Produkte empfehlen, von denen sie tatsächlich begeistert sind oder auch eigene Produkte über den Kanal vertreiben. Youtubestar Bibi die sich mit ihrem nervigen Youtube Flop Song keinen wirklichen Gefallen tat, hat z.B. ein einge eigene Beautyproduktlinie namens "Bilou" erhältlich in DM Märkten.
Bloggen ist eine gemeinsame Leidenschaft, die viele Menschen haben. Dies kann auch so, wie Sie Ihr Geld Geschäft. Finde heraus, ob Sie eine angemessene Anzahl von Lesern in Ihrem Blog haben. Machen Sie Ihr Blog populär durch SEO freundliches Schreiben, populäre Themen zu schreiben, etc. Nachdem Sie glauben, Sie haben eine gesunde Anzahl von Zuschauern in Ihrem Blog können Sie die Verwendung von Google-Adsense zu machen. Google Adsense ist Googles Werbeprogramm, das Ihnen Geld gibt, wenn jeder Besucher auf ihre Anzeigen klicken. Durch die Aktivierung von Google Adsense, Google platzieren Anzeigen oder Banner auf Ihrer Webseite ein. Je mehr Besucher klicken auf diese Anzeigen oder Banner, desto mehr Geld online zu verdienen.
Internationale Plattformen, so etwa 99Designs, sind besonders interessant, weil es hier besonders viele Aufträge gibt. Im Wettbewerbsformat können somit Vorschläge wie Ideen für Broschüren, Logos und Konsorten zu einem bestimmten Thema eingereicht werden. Wird die Grafik sodann vom Auftraggeber ausgewählt, so bezahlt dieser den im Vorfeld festgelegten Preis. So kann man auch als Einsteiger relativ schnell 100 Euro (oder sogar mehr) im Monat verdienen. Vor allem dann, wenn der Auftraggeber sehr zufrieden ist, kann mit einer direkten Beauftragung ein noch höherer Verdienst erzielt werden.
Hier hast Du nur den Nachteil, dass du zeitlich nicht besonders variabel bist. Schließlich musst du dich bei dieser Tätigkeit an deine Schüler anpassen und zum Teil – sofern Du Schüler aus dem Ausland hast – musst du mit der Zeitverschiebung klarkommen. Unter den Studentenjobs ist diese Variante aber sehr beliebt, wenn man sowieso Lehramt oder ähnliches studiert. Vielleicht machst du ja richtig Karriere und kannst dann sogar Mitarbeiter einstellen.
Ein weiterer Vorteil von gut bezahlten Werkstudentenjobs ist, dass man während des Studiums schon seinen potentiellen, späteren Arbeitgeber kennenlernen und zeigen kann, wie leistungsfähig man ist. Selbst wenn man sich nach dem Studium für einen anderen Arbeitgeber entscheidet, so hilft einem das Arbeitszeugnis des Werkstudentenjobs bestimmt bei späteren Bewerbungen.
Die Kundenwerbung funktioniert ganz einfach mit wenigen Klicks online. Du bekommst einen persönlichen Empfehlungslink, den Du Deinen Bekannten und Freunden zu kommen lassen kannst, bspw. per E-Mail, WhatsApp oder über soziale Medien. Diesen zu versenden kostet Dich wenige Minuten. Online Geld verdienen mit Freundschaftswerbung kann also sehr schnell und einfach gehen. Sobald ein Bekannter auf Deinen Link klickt und das Produkt kauft, bekommst Du eine Geldprämie. Wie viel das ist, hängt vom Produkt ab. Das können aber bis zu 50 € pro Neukunde sein. Wenn Du mehrere Freunde oder Bekannte wirbst, kannst Du leicht Hunderte Euro online verdienen.
Ob Online-Multiplayer-Games oder klassische PC-Spiele – Millionen Menschen vertreiben sich mit „Medal of Honor“, „Fifa“, „Red Dead Redemption 2“ oder auch „Far Cry“ die Zeit. Aufgrund der Tatsache, dass die Spiele selbst immer komplexer werden und über zahlreiche Funktionen verfügen, ist es also wichtig, dass die Games, noch bevor man sie auf den Markt bringt, bis in das kleinste Detail testet. Berücksichtigt man den Umstand, wie viele spielspezifische Updates in den ersten Wochen wie Monaten zur Installation angeboten werden, um etwaige Fehler aus der Welt zu schaffen, will man gar nicht daran denken was los wäre, wenn Spiele ohne vorheriges Testen auf den Markt kommen würden.
Ebenfalls solltest du darauf achten welche Produkte du bewirbst und mit wem du zusammenarbeitest. Denn natürlich findest du im Internet viele schwarze Schafe, die anderen nur das Geld aus der Tasche ziehen möchten. Diese solltest du natürlich nicht unterstützen indem du für dessen Produkte wirbst. Bietet dir also jemand eine Möglichkeit schnell Geld verdienen zu können solltest du dir das lieber ganz genau ansehen. Bei physischen Produkten ist das weniger der Fall, aber gerade bei eBooks oder Onlinekursen gibt es wirklich viele Produkte die einfach nichts taugen. Kontaktiert mich jemand bzgl. der Werbung zu einem Produkt lasse ich mir immer erst einen Zugang geben und sehe mir das Produkt selbst an. Nur wenn ich überzeugt bin, schreibe ich zum Beispiel einen Produkttest oder empfehle das Produkt auf meiner Website weiter.
Im Laufe der Zeit bin ich immer wieder mal auf englischsprachige kostenpflichtige Marketingforen gestossen, diese erheben teilweise eine Gebühr von 99$ pro Monat. Der Mehrwert der geboten wird, sollen exklusive Tipps sein, dadurch dass das Forum nicht kostenlos zugänglich ist, soll das ganze exklusiver sein und den Usern mehr Nutzen bringen. Diese Foren haben teilweise mehrere tausend Use.
Hättest Du gedacht, dass Menschen günstigere Flugverbindungen raussuchen können, als grosse Flugpreissuchmaschinen? Die Flugsuche Flightfox geht einen anderen Weg, als die grossen Flugsuchmaschinen, sie greift auf echte Profis zurück, statt den Computer "die günstigsten Flüge" suchen zu lassen. Die Flugexperten von Flightfox recherchieren im Internet nach den günstigsten Preis für einen Flug. Wer Gefallen daran hat, günstige Flüge rauszusuchen kann mit Flightfox Geld verdienen. Die Frage ist natürlich, wie hoch sind die Verdienstmöglichkeiten? Lohnt es sich auf diese Weise Geld online zu verdienen?
Mit Umfragen kannst Du schnell Geld online verdienen. Teilweise gibt es effektiv bis zu 20 € pro Stunde. Wir raten Dir, Dich bei allen Portalen anzumelden. Denn je nach Profil bekommst Du dann regelmäßig Einladungen zu Umfragen, die aber unterschiedlich vergütet werden. Wenn Du bei vielen Portalen angemeldet bist, kannst Du Dir sozusagen die Rosinen aus dem Kuchen picken. Damit wirst Du schnell viel Geld im Internet verdienen.
Tagtäglich kommen neue Programme wie auch Apps auf den Markt. Damit die Hersteller eine einwandfreie Funktionalität der neuen Programme zusichern können, gibt es vor der tatsächlichen Veröffentlichung immer eine Testphase. Einige Entwickler wollen hier direkt die breite Masse an Testern haben, ohne die in Frage kommenden Zielgruppen durch diverse Kriterien, wie etwa Bildungsstand oder Erfahrung, einzuschränken. Am Ende geht es darum, so viele Leute wie möglich zu finden, die sich sodann mit dem Programm oder der App befassen, sodass der Entwickler in Erfahrung bringen kann, ob es noch etwaige Schwachstellen gibt.
Das Positive an dieser Methode ist, dass du gewissermaßen ein passives Einkommen generierst. Ist eine Bewertung einmal erstellt, musst du eigentlich nichts mehr ändern. Je nachdem welches Produkt man bewertet ist eine Verdienstmöglichkeit jedoch nur von kurzer Dauer. Gerade Elektrogeräte sind sehr schnelllebig, sodass eine Bewertung nicht mehr wert ist, sobald eine neue Version des Produktes auf den Markt kommt.
Im Internet gibt es nicht nur Privatpersonen, die nach Übersetzern suchen, sondern auch Plattformen, die immer wieder Texte anbieten, die in diversen Sprachen übersetzt werden müssen. Auch auf der Plattform Textbroker kann man als Übersetzer tätig sein – auch hier werden immer wieder Texte eingestellt, die sodann in eine andere Sprache übersetzt werden sollen.

Besonders gefragt sind professionelle Logos, hier bietet sich die Plattform 99Designs an, um als Designer Geld zu verdienen. Das tolle an der Plattform ist, dass dem Kunden so eine Vielzahl von Vorschlägen für Logos zur Verfügun gstehen und die Chance so wesentlich höher ist, ein TOP Logo nach seinen Vorstellungen zu erhalten, als wenn er Fiverr verwendet. Entscheidet sich der Kunde für Dein Logo, wird ein festgelegter Preis ausgezahlt. 99 Designs ist eine im Vergleich zu Fiverr für den Kunden eine recht kostspielige Angelegenheit, was den Vorteil hat, dass der Verdienst recht hoch ist und schnell einmal mehr als 100 € betragen kann, pro Logo.
Auch bei einem Auslandssemester stehen natürlich Möglichkeiten zur Verfügung. Wichtig ist, dass man vorher Dinge beachtet, wie es mit Steuern oder Erlaubnissen für die Arbeit von Ausländern aussieht. Zudem solltest Du dich in jedem Fall um eine Krankenversicherung für das Ausland bemühen. Mit einer Arbeit neben dem Semester legst du Dir allerdings die Basis für eine erfolgreiche Zeit im Ausland und vielleicht sogar für eine praktische Erfahrung für den Lebenslauf.
×